Paysafecard als Zahlungsmethode bei MansionCasino.com Schweiz

Für eine gewisse Anzahl von Spielern ist es durchaus legitim, sich bei einem Bezahldienst Ihrer Wahl anzumelden und Ein- sowie Auszahlungen über diesen abzuwickeln. Doch nicht alle Spieler möchten das und so haben die Online Casinos für diesen Fall auch einige Alternativen auf Lager. Eine davon wird durch den Bezahldienst Paysafecard verkörpert. Hierbei handelt es sich um eine sogenannte Prepaidkarte, die praktisch vorab mit einem Guthaben aufgeladen wird. Auch bei der Paysafecard funktioniert das so, wobei der Spieler für das Aufladen der Karte zwei Möglichkeiten hat. So kann die Paysafecard zum Einen in einem Geschäft vor Ort gekauft werden, wodurch das Höchstmaß an Anonymität ausgeschöpft wird, es ist aber auch machbar, die gewünschte Paysafecard online zu erwerben. In diesem Fall jedoch ist es notwendig, einige persönliche Angaben zu machen sowie einen anderen Bezahldienst für die Abwicklung zu nutzen.

Die zahlreichen Vorteile der Paysafecard liegen klar auf der Hand. So ist die Paysafecard besonders einfach zu erhalten, da es auch vor Ort meist zahlreiche Händler gibt, wo diese gekauft werden kann. Durch das einfach aber sehr funktionelle Prinzip der Paysafecard bietet diese sehr viel Sicherheit für den Spieler. Ist die Paysafecard dann erst einmal gekauft, können die Einzahlungen in den Online Casinos in Echtzeit erfolgen, da im Grunde genommen nur das Guthaben abgefragt und genutzt werden muss. Somit zählt auch Schnelligkeit zu den vielen Vorzügen dieser Zahlungsmethode.

Mit der Paysafecard die beste Unterhaltung genießen im Online Casino

Was nun den Einzahlungsvorgang mit der Paysafecard angeht, so ist dieser recht einfach gehalten. Als Erstes müssen Sie sich natürlich eine Paysafecard besorgen, die mit dem gewünschten Betrag aufgeladen ist. Die zwei Optionen, die sich Ihnen diesbezüglich bieten, wurden ja bereits angeführt. Dabei ist es für das Prinzip selbst unerheblich, ob Sie die Paysafecard online oder vor Ort kaufen, da Sie in beiden Fällen einen PIN-Code erhalten, der satte 16 Stellen umfasst. Dieser ist übrigens gleichbedeutend mit dem Guthaben auf der Karte, sodass Sie den Code nicht weitergeben sollten. Mit Ihrer Paysafecard starten Sie sodann ins Online Casino und besuchen dort den Kassenbereich. Wählen Sie die Zahlungsmethode Paysafecard aus und entscheiden Sie sich für einen Einzahlungsbetrag Ihrer Wahl. Nach dem Bestätigen dieser Angaben werden Sie zu einer Eingabemaske weitergeleitet, wo Sie nun den 16-stelligen PIN-Code Ihrer Paysafecard eingeben müssen. Auch diesen müssen Sie danach bestätigen, womit die Zahlung auch schon abgeschlossen ist. Der eingezahlte Betrag ist dann auch sofort auf Ihrem Casino-Account angekommen und Sie können loslegen mit dem Spaß. Für Auszahlungen steht Ihnen die Paysafecard übrigens nicht zur Verfügung.

Lassen Sie sich glücklich unterhalten mit der Paysafecard

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Paysafecard für Spieler, die Anonymität zu schätzen wissen, die perfekte Zahlungsmethode darstellt. Doch auch, wenn Sie nicht unbedingt großen Wert auf diesen Aspekt legen, lassen sich Einzahlungen mit der Paysafecard schnell, einfach und sicher leisten, sodass Sie noch mehr Zeit für die tollen Casino Spiele haben.

Für weitere Informationen, bitte klicken Sie hier.